1. Home
  2. Getting Started
  3. Quickstart Guide
  1. Home
  2. FAQ
  3. Quickstart Guide
  1. Home
  2. Portal
  3. Quickstart Guide

Quickstart Guide

Dieser Artikel führt Sie durch die ersten Schritte, wenn Sie eingeladen werden, dem Calculus-Portal beizutreten.

Beachten Sie, dass es verschiedene Arten von Benutzern gibt, die unterschiedliche Rechte haben. Einige der in diesem Artikel beschriebenen Funktionen stehen Ihnen möglicherweise nicht zur Verfügung, wenn Sie nicht über die erforderlichen Benutzerrechte verfügen.

Registrieren und anmelden

Wenn Sie Fragen oder Probleme bei der Registrierung haben, finden Sie weitere Informationen in diesem Artikel. Wenn Sie Fragen oder Probleme beim Einloggen haben, finden Sie weitere Informationen in diesem Artikel.

Two-factor authentication

Wir empfehlen jedem Benutzer des Calculus-Portals, die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren und zu verwenden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in diesem Artikel.

Fast die gesamte Navigation im Portal erfolgt über das Menü auf der linken Seite. Weitere Informationen zu den einzelnen Seiten finden Sie in diesem Artikel.

Home Seite

Auf der Startseite können Sie Ihre Assets sowohl auf der Projektkarte als auch in einer Tabelle sehen. Die Assets sind nach Gruppen gegliedert. Sie können das Dashboard eines Assets anzeigen, indem Sie auf eine Markierung auf der Karte oder auf den Namen des Assets in der Tabelle klicken. Wenn Sie das Dashboard der Anlagengruppe (asset group) anzeigen möchten, müssen Sie auf das Auge klicken.

Master data

Company

Auf der Unternehmensseite verwalten Sie die wichtigsten Informationen über Ihr Unternehmen. Sie finden Adressdaten und können Benutzer auf Unternehmensebene verwalten. Darüber hinaus können Sie hier auch Nutzer auf Unternehmensebene einladen.

Users

Users sind die Benutzer, die Zugriff auf die Daten in Ihrem Projekt oder Unternehmen haben. Da nicht jeder Benutzer berechtigt ist, die gleiche Menge an Informationen zu sehen oder zu bearbeiten, verwenden wir Benutzerrechte.

Project

Sie können ein Projekt erstellen, um Interaktionsdaten zu sammeln und anzuzeigen. Ein Projekt ist also eine Sammlung von Assets, Dashboards, Alarmen, Diagrammen, Bildern usw., die gebündelt werden. Sie können ein Projekt als temporär oder als permanente Einrichtung betrachten, zu der Sie mehrere Dashboards hinzufügen möchten. Wie das genau geht, können Sie in diesem Artikel nachlesen. Sie können hier auch Benutzer auf Projektebene einladen.

Assets

Assets sind die Sensoren, die Messungen an das Portal senden. Diese Assets können nach Typ oder nach einer selbst erstellten Asset-Gruppe gruppiert werden. Eine ausführliche Erläuterung der Aktiva und wie Sie sie für Ihr Unternehmen einrichten, finden Sie in diesem Artikel.

Dashboarding

Dashboards

Ein Dashboard ist eine Sammlung von Visualisierungen von Daten, die von einem oder mehreren Gateways und den mit diesen Gateways verbundenen Geräten übertragen werden. Ein Dashboard ist im Grunde eine Sammlung von Widgets, wie z. B. ein Diagramm oder ein Kreisdiagramm. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie schnell ein Dashboard einrichten können.

Widgets

Sie können verschiedene Arten von Widgets auf dem Calculus-Portal nutzen. Hier finden Sie eine Übersicht über alle Widgets, die unser Portal anbietet.

Reports

Das Calculus-Portal ermöglicht es Ihnen, detaillierte Berichte aus allen verarbeiteten Daten zu erstellen. Es gibt verschiedene Arten von Berichten, die Sie herunterladen können. Weitere Informationen dazu finden Sie in diesem Artikel.

Alerts

Alerts sind Warnungen, die das Portal an Sie sendet, wenn eines Ihrer Assets einen bestimmten Wert überschreitet oder eine Aktion durchführt. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Warnungen einrichten können.

Manual input

Die Manual input seite dient dazu, eigene Messungen oder Prüfungen in das Portal hochzuladen, also Daten, die nicht von einem Sensor erfasst werden können. Die Informationen, die Sie dem Portal auf diese Weise hinzufügen, werden genauso verarbeitet wie die Daten, die von den Sensoren kommen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie ein Formular einrichten können.

Work items

Workitems sind Aufgaben, die Benutzern zugewiesen werden können. Der Benutzer wird dann darüber benachrichtigt und kann diese Aufgabe dann ausführen. Auf der Work items Seite sehen Sie auch eine Kanban-Tafel mit diesen Aufgaben. Weitere Informationen zu Arbeitsaufgaben finden Sie in diesem Artikel. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie ein Work item einrichten können.

Scheduler

Das Calculus-Portal verfügt auch über einen eingebauten Planer, mit dem Sie periodisch Work items (Arbeitsaufgaben) zuweisen oder Alerts zeitgesteuert ein- oder ausschalten können. Wie das geht, können Sie in diesem Artikel nachlesen.

Fragen oder Bemerkungen

Sollten bestimmte Informationen in diesem Handbuch fehlen, unvollständig oder falsch sein, zögern Sie bitte nicht, uns über diesen Artikel zu kontaktieren. Für weitere Erläuterungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Updated on 8 November 2022

Was this article helpful?

Related Articles

Sie brauchen Hilfe?
Can’t find the answer you’re looking for? Don’t worry we’re here to help!
Contact Support